Musik

Seit 1994 spiele ich Trompete und Piccolo-Trompete und beschäftige mich weit-gefächert mit dem Thema Musik. So spiele ich seit einigen Jahren Schlagzeug, E-Bass und Posaune. Dabei hat es mich in den 20 Jahren in folgende Gruppen verschlagen:

  • 1994-1998 Posaunenchor Remsfeld
  • 1998-2000 Musikschulorchester Schwalm-Eder-Nord (Melsungen)
  • 1998-2000 Posaunenchor Melsungen
  • 1998-heute Posaunenchor Homberg
  • 1996-heute BigBand "Störlampe" (siehe https://www.stoerlampe.de)

Nebenbei habe ich allerdings zeitweise auch in anderen Gruppen mitgespielt:

  • BigBand Melsungen (Trompete)
  • Musikschul-Ensemble Melsungen (Trompete)
  • Gospelchor Verna (E-Bass)
  • Gospelchor Caßdorf (Schlagzeug)
  • RegenBogenBand Homberg (E-Bass / Schlagzeug / Trompete)
  • Blechbläser-Ensemble Homberg (Trompete)
  • Orchestervereinigung Kurhessen e.V. (Trompete)
  • diverse kleinere Gruppen

 

Seit 2007 leite ich den Posaunenchor Remsfeld (siehe https://www.posaunenchor-remsfeld.de)

 

 

 

 

 

Lichttechnik

Neben der Musik beschäfte ich mich seit 2004 mit Lichttechnik im weiteren Sinne. So habe ich eine Lichttechniksoftware entwickelt, mit der man problemlos (und vor allem kostenlos, da OpenSource) mittlere Bühnen mit LED- und Moving-Lights beleuchten kann (siehe https://www.pcdimmer.de).

 

 

 

 

 

 

Tonaufnahmen

Im Jahr 2001 habe ich mein erstes 2-Kanal-Mischpult geschenkt bekommen und mich von da an mit dem Thema Ton- und Videoaufnahmen beschäftig. Mittlerweile ist ein vernünftiges Equipment zusammengekommen, sodass ich unter dem Label "K4recrord" Hobbygruppen eine qualitative Aufnahmetechnik bieten kann (siehe https://www.k4records.de). So kann man bei mir 16-Kanal Mehrspuraufnahmen mit 96kHz/24Bit, bzw. 48kHz/24Bit bei 64-Spuren durchführen. Auch Live-Abmischung von Konzerten ist mit vernünftiger Technik (angefangen von einer hochqualitativen 24dB Linkwitz-Riley Frequenzweiche, über qualitative Live-Effekte bishin zur persönlich Monitorlösung) möglich.